Elisabeth
Gadient
Lerntherapie
Supervision
Coaching

Stressregulation

“Ein Vogel hat niemals Angst davor, dass der Ast unter ihm brechen könnte.
Nicht, weil er dem Ast vertraut, sondern seinen Flügeln.”

Sie wollen ausgleichen statt dauernd ausbrennen. 

Dazu suchen Sie andere Möglichkeiten und neue Perspektiven, mit Stress einen Umgang zu finden und anders auf die Herausforderungen des Alltags zu reagieren? Sie wollen ausgetretene Pfade verlassen, neue Wege erkunden und einen gesunden Spannungsausgleich leben? Es ist Ihnen wichtig, zu mehr Lebendigkeit, Kraft und Ruhe zu finden?

Es ist nicht immer leicht, in unserem leistungsbezogenen Alltag im Kontakt mit sich selber und in Balance zu bleiben. In hektischen und konfliktreichen Zeiten neigen wir dazu, weniger auf uns zu achten und Stresssymptome zu ignorieren. Oftmals entsteht das Gefühl, dass wir uns im Kreis drehen und keinen Schritt weiter kommen.

Was dann?

Ich lade Sie dazu ein, Ihre Stressregulation noch heute selbst in die Hand zu nehmen:

  • Sie möchten Ihr persönliches Stressmuster verstehen und
  • Anspannung und Regeneration achtsam in ein Verhältnis bringen,
  • ganzheitliche Möglichkeiten zum Ausgleich kennen lernen und noch heute damit beginnen, diese konkret umzusetzen.
  • Oder auch Gedanken- und Verhaltensmuster unterbrechen und
  • Prüfungsangst besser regulieren können,
  • in turbulenten Zeiten einen sicheren Ort zum Durchatmen und Gedanken fassen suchen.
  • Dazu Ihre Selbstfürsorge bewusst aufbauen oder erhalten wollen
  • und insgesamt Ihren Aufgaben im Alltag gelassener begegnen wollen.

Wie können Sie in Ihrem Anliegen sinnvoll begleitet werden?

  • Durch einen sicheren Rahmen, in dem Sie Achtsamkeit und Präsenz erfahren
  • Durch Impulse, welche Sie in Ihrer Autonomie und Integrität unterstützen
  • Durch die gemeinsame Entwicklung von Lösungsmöglichkeiten, mit denen Sie sich selbstbestimmt und eigenverantwortlich erfahren können und welche Sie befähigen, sich in einer späteren, anspruchsvollen Situation selbstständig zurecht zu finden

Was ist Stressregulation und Selbstmanagement?

Stressregulation und Selbstmanagement ist ein ressourcenorientierter Ansatz und eine lösungsorientierte, zielgerichtete Intervention in der Kurzzeitberatung.

  • Sie begünstigt emotionale Stabilität
  • Es findet eine vertiefte Auseinandersetzung mit Stress und seinen Auswirkungen statt
  • Im gemeinsamen Erforschen von Handlungsspielraum und Lösungen entstehen Perspektiven, mit denen Sie in einen Umlernprozess einsteigen, die Weichen neu stellen und neue Wege gehen können
  • Sie dient der Burnout-Prävention, beinhaltet mentales Training, Anleitung zu Achtsamkeit und einem gesunden Genusstraining und ist damit mehr als Entspannung

Wie lange dauert Coaching in der Stressregulation?

Jedes Anliegen ist anders. Die Thematik rund um die Stressregulation und ein gesundes Selbstmanagement kann ein Engagement von mehreren Sitzungen zu 60-90 Minuten erfordern, meistens im Abstand von 3 bis 4 Wochen. Wir überprüfen regelmässig, wo Sie im Hinblick auf Ihr Ziel stehen. Sie entscheiden, in welchem Umfang eine Begleitung für Sie sinnvoll ist.

Hinweis

Es kann sich herausstellen, dass eine andere Therapieform oder ärztliche Hilfe nötig ist. Gerne unterstütze ich Sie dabei, die für Sie beste Lösung zu finden.

Coaching in der Stressregulation und im Selbstmanagement fördert individuelle Bewusstheit, ersetzt aber keine Psychotherapie und keine ärztliche Hilfe.